Von der Wegscheide zum Berghotel Stutenhaus

Nun ist es mir ja doch noch einmal in diesem Jahr gelungen mich auf den Weg zu machen und wenigstens eine kleine Strecke zu laufen. An diesem herrlichen Sonntag habe ich mich entschieden vom Parkplatz Wegscheide zum Berghotel Stutenhaus zu laufen.
Im letzten Jahr war die Wegscheide ja mein Startplatz zum Adlersberg, Von der Wegscheide zum Adlersberg. Von hier führen halt alle Wege nach Rom oder sonst wohin.
Man läuft auch hier über einen gut befestigten Weg durch den Hochwald. An einigen wenigen Stellen hat man eine schöne Sicht in die umliegenden Täler.
Der Wegweiser am Parkplatz Wegscheide sagte mir das es 2,5km zum Stutenhaus sind. Dort angekommen verriet der dortige Wegweiser zurück mir, das es 4km zur Wegscheide sind. Alles klaro, wer immer das vermessen hat, wird schon wissen was er tut.
Ich für mein Teil kam auf eine Einzelstreckenlänge von ca. 2,8km.
Das Berghotel liegt sehr schön, von seiner Biergartenterrasse kann man seinen Blick ins Tal schweifen lassen.
Alles in allem ein schöner Ausflug den man mit einer kleinen oder größeren Pause am Stutenhaus krönen kann. Hin und zurück ist man keine 2 Stunden unterwegs, kommt natürlich auf die eigene Laufgeschwindigkeit an.

2 Gedanken zu „Von der Wegscheide zum Berghotel Stutenhaus“

  1. Hallo Karsten, schön, dass du das herrliche Sonntagswetter genutzt hast. Da ist eine wirklich interessante Genießertour raus gekommen. Den Parkplatz Wegscheide werde ich demnächst auch mal als Startplatz nutzen.
    Vielleicht können wir auch mal gemeinsam einen kleinen Trip machen?!

    Schönen Sonntag Abend noch.
    Gruß Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.